Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist F/LIST ein besonderes Anliegen. F/LIST verarbeitet Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informiert F/LIST Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website.

 

Kontakt mit F/LIST

 

Wenn Sie auf der Website per E-Mail Kontakt mit F/LIST aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei F/LIST gespeichert. Diese Daten gibt F/LIST nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

Bewerber

 

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei F/LIST über unser Online Portal für eine ausgeschriebene Position bewerben. Für die Beurteilung Ihrer Bewerbung braucht F/LIST Ihre komplette Postanschrift, Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft, sowie Ihren Vor- und Nachnamen. Um eventuelle Rückfragen schneller klären zu können, bittet F/LIST Sie, auch Ihre Telefonnummer und E-Mail Adresse bekannt zu geben.

Wir versichern Ihnen, dass wir die von Ihnen übermittelten Daten
vertraulich behandeln und für folgende angeführte Zwecke verwenden werden.

F/LIST verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Stellenbesetzung. Nur am Bewerbungsprozess beteiligte Personen haben Zugriff auf Ihre Daten und unterliegen auf Grund Ihres Beschäftigungsverhältnisses der absoluten Verschwiegenheit.

Mit der Registrierung Ihrer Daten und dem Versenden Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie zu, dass Ihre Daten verarbeitet und gespeichert werden dürfen. Damit Ihre Bewerbung auch für andere auf Ihr Profil passende Positionen innerhalb der F/LIST Gruppe weitergeleitet werden kann, müssen Sie dies in Ihrer Bewerbung in Schritt 4 („Mich für andere Positionen in Betracht ziehen und meine Daten für Suchläufe freigeben“) kundgeben. Ihre Daten werden nur in diesem Fall nach Abschluss des Bewerbungsprozesses für weitere Positionen verwendet. Die F/LIST Gruppe inkludiert die F. LIST GMBH und alle ihre Tochtergesellschaften.

Um die rechtlichen Verpflichtungen von F/LIST gemäß geltendem Recht zu erfüllen und den Rechtsansprüchen aus dem Diskriminierungsrecht nachkommen zu können werden die im Zuge der Online –Bewerbung übermittelten Daten und Dateien nach 12 Monaten ab Ende der Ausschreibung gelöscht. Stimmen Sie wie oben beschrieben zu, dass Ihre Unterlagen für andere Positionen berücksichtigt werden dürfen, können wir Ihre Daten bis zu maximal 3 Jahre aufbewahren. Damit Ihr Profil in diesem Zeitraum für die F/LIST Gruppe verfügbar bleibt und nicht nach 12 Monaten automatisch gelöscht wird, können Sie den Löschungsprozess Ihrer Daten durch erneutes Einloggen in Ihr Profil um weitere 12 Monate verlängern. Vor Ablauf von 12 Monaten erhalten Sie dazu eine automatische Erinnerung aus unserem System.

Sie können Ihre Zustimmung zu dieser Erklärung jederzeit per E-Mail an jobs@f-list.at widerrufen. Des Weiteren haben Sie das Recht Auskünfte sowie die Richtigstellung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen bzw. können Sie Ihr Profil jederzeit selbst löschen.

 

Cookies

 

Beim Besuch dieser Website werden Informationen („Cookies“) auf Ihrem Rechner abgespeichert, die es der Website erlauben, Sie bei weiteren Besuchen wiederzukennen. Hiermit kann die Website optimal an Ihre Interessen angepasst werden. Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner nicht einverstanden sind, deaktivieren Sie bitte die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser. F/LIST weißt Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

Google Analytics

 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. F/LIST hat mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf Angemessenheitsbeschluss C(2016) 4176 der Europäischen Kommission (EU-USA: „Privacy Shield“).

Google Analytics verwendet solche zielorientierten Cookies. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

IP Anonymisierung

 

F/LIST nutzt die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem Angemessenheitsbeschluss C(2016) 4176 der Europäischen Kommission (EU-USA: „Privacy Shield“).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

F/LIST ist es ein Anliegen, im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse), das Angebot und den Webauftritt kontinuierlich zu verbessern. Da F/LIST die Privatsphäre der Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

 

Auskunftsrecht

 

Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen dazu können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen:
office@f-list.at

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.